Die georgische Region Tuschetien im Frühsommer

Herzlich willkommen auf der Homepage der Deutschen Botschaft Tiflis

Wichtiger Hinweis

Ausfall der Telefonanlage in der Botschaftskanzlei

Die Kanzlei der Deutschen Botschaft Tiflis im Sheraton Hotel ist aufgrund eines technischen Defektes der Telefonanlage derzeit nur per E-Mail über tiflis%27%diplo%27%de,info erreichbar. Die in einem separaten Gebäude untergebrachte Visastelle der Botschaft ist von der Störung nicht betroffen und kann per E-Mail und telefonisch erreicht werden.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Projekt #neuLand

Jetzt bewerben: #neuLAND - Stipendium für junge Menschen aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland

Die gesellschaftlichen Prozesse im Heimatland stärken und eigene Ideen umsetzen – Deutschland erleben und Neuland entdecken. Bis zum 29. Juli 2016 können sich junge Menschen zwischen 20 und 28 Jahren aus Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Georgien, der Republik Moldau, Russland und der Ukraine für das Stipendium #neuLAND bewerben.

Ausschreibung Transcultural Art Lab

Design Your Utopia - Transcultural Art Lab im Oktober auf Juist

Im Oktober 2016 bietet die Jugendbildungsstatte Theodor Wupperman e.V. in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt sowie dem Ministerium für Soziales Niedersachsen das Projekt 'Intercultural Competence Through Hands on Experience' an: Eine zwölftägige künstlerische Lernwerkstatt auf der Nordseeinsel Juist mit 50 Teilnehmenden aus Armenien, Aserbaidschan, Deutschland und Georgien. Das Projekt findet im Rahmen des Förderprogramms „Ausbau der Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft in den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland“ statt. Interessierte Kulturschaffende zwischen 18 und 25 Jahren können sich noch bis zum 25. Juli 2016 auf eine Teilnahme am Projekt bewerben. Projektsprache ist Englisch. Weitere Informationen zum Projekt und zum Bewerbungsverfahren finden Sie in untenstehendem Call for applications.

Wartezeiten Visastelle

Hinweis: Aufgrund einer besonders großen Nachfrage nach Terminen verzeichnet die Visastelle zur Zeit leider sehr lange Wartezeiten zur Abgabe von Visaanträgen für kurzfristige Aufenthalte (Schengenvisa). Bitte beantragen Sie daher Ihr Visum möglichst frühzeitig! Die Beantragung eines Visums für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen ist bereits drei Monate vor der geplanten Einreise in den Schengenraum möglich. Es wird dringend empfohlen, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen.

Internationales Parlamentsstipendium (IPS)

Internationales Parlamentsstipendium 2017

Sind Sie junge/r Hochschulabsolvent/in und interessieren sich für Politik? Haben Sie den Willen, die demokratische Zukunft Georgiens aktiv und verantwortlich mitzugestalten und sprechen sehr gut Deutsch? Dann bewerben Sie sich bis zum 31. Juli 2016 für ein stipendienfinanziertes Praktikum im Deutschen Bundestag! Weitere Informationen zu den Bewerbungsvoraussetzungen und dem Bewerbungsverfahren finden Sie unter folgendem Link:

"Das Assoziierungsabkommen Georgiens mit der EU ist ein Meilenstein"

Kurz vor seinem Besuch in Tiflis am 1. Juli 2016 hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier dem georgischen Online-Magazin "Netgazeti" ein Interview gegeben. Die Antworten des Außenministers auf Fragen u. a. nach der Visaliberalisierung für Georgien, deutschen Initiativen mit Blick auf den Konflikt um die Regionen Abchasien und Südossetien und der von Georgien angestrebten NATO-Mitgliedschaft lesen Sie

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Neue „Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit. Tatsachen über Deutschland gibt es jetzt auch als Download in 9 Sprachen für junge Erwachsene.

Deutschenliste und Krisenvorsorge

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Botschaft leben, können in eine Krisenvorsorgeliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Die Aufnahme in die Krisenvorsorgeliste erfolgt ab sofort passwortgeschützt im Online-Verfahren. Auch wenn vor Einführung des Online-Verfahrens bereits eine Registrierung erfolgt war, ist eine Neuanmeldung erforderlich, da die bisher manuell geführten Listen durch das neue Verfahren ersetzt werden. Mehr zum Thema finden Sie unter

Top 3 Links

Suchen Sie nach diesen Informationen? Hier finden Sie unsere meistgenutzten Seiten.

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite!

Die Botschafterin

Botschafterin Bettina Cadenbach

Bettina Cadenbach ist Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in Georgien

Adresse, Öffnungszeiten und Erreichbarkeit der Botschaft in Notfällen

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Bildergalerie Georgien

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Reise- und Sicherheitshinweise

Am Eingang Werderscher Markt

des Auswärtigen Amts zur aktuellen Lage in Georgien unter folgendem Link: